Virtual Design Bachelor of Arts focuses on the conceptual and creative work of virtual spaces and experiences. To convey these competencies, the curriculum covers a broad range of topics: Conception, design thinking, 2D/3D design, drawing and designing, art and media theory, 3D modelling and animation, virtual photography, CGI, interface-, interaction and game design.

Das digitale Huhn

In dieser emotionalen Arbeit dient ein digitales Huhn als Mittel zur Aufklärung über die Misstände seiner Legehennenhaltung. Hierfür wurde ein Dialog erschaffen, der vor […]

Diwata’s Well

Konzeptionierung und Umsetzung eines mit Augmented Reality ergänzten, illustrierten Märchenbuchs.  Tagabantay’s Trial by Ani Est on Sketchfab

Character & Environment für Echtzeitanwendung

Mit einem steuerbaren Character, rudimentärer KI und einer begehbaren Insel, beweist Marcel Adam wie viel High-End Spielentwicklung in 3 Monaten möglich ist.

GLOBAL GAME JAM 2020 in Kaiserslautern

Vom 31.01-02.02.2020 fand zum ersten Mal auch in Kaiserslautern der GLOBAL GAME JAM statt. Die Aufgabe: frei wählbare Teams müssen innerhalb von 48 Stunden […]

Golem

An immersive dance project – live in Berlin & worldwide in VR Welcome to GOLEM, an immersive dance project radicalizing the physical body in the […]

CommAwards Silver

Burgengenerator

Spielerisches Lernen für Kinder, die während sie ihre eigene Burg im Spiel bauen jede Menge Informationen zu dem Teil, den sie gerade gestalten, bekommen.

Gestalten mit Licht und Schatten

Karikatur in VR

Julia Just befördert die klassische Karikatur als 3D Modell in die virtuelle Realität.

Corporate Design „Dresscode“

„Verwechseln Sie nicht Lesbarkeit mit Kommunikation. Nur weil etwas lesbar ist, bedeutet das nicht, dass es etwas kommuniziert und noch viel wichtiger, es bedeutet […]

Warlock VR

Gestenerkennung in Virtual Reality – Bewegung als Eingabe Demo anhand eines VR Game Prototyp